Blühendes Weidenkätzchen

Die Weidenkätzchen sind die Samenstände der Weide. Sie gehört zu den am meisten verbreiteten Bäumen und zählt zu den Laubgehölzen. Die Weide ist zweigeschlechtlich und blüht im Frühjahr sehr zeitig.

 

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn teilst:

Dein Feedback

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
error: Content is protected !!