Marina Düsseldorf

Die Marina Düsseldorf ist im Privatbesitz von Paul Joseph & Marita Gast. Vor über 30 Jahren entschlossen sich die wassersport begeisterten Eigner aufgrund des Mangels an Liegeplätzen, selbst eine Steganlage zu bauen. Im ehemaligen Hafenbecken an der Weizenmühlenstrasse entstand so der erste private Yachthafen am Rhein.

Im Jahr 2000 investierten sie in die erste Anlage aus schwimmendem Beton. Auf 1,4 Km Stegen können heute 160 Boote und Yachten festmachen.

[Quelle: http://marina-duesseldorf.de]

Links ist das Gebäude des WDR zu sehen, ein Stück weiter die berühmten Gehry-Bauten. Im Hintergrund weitere Gebäude des Düsseldorfer Medienhafens, auf der rechten Seite das 2010 eröffnete Hyatt Hotel.

 

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn teilst:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!