Alpenglühen am Passo di Giau

Der Passo die Giau ist ein Gebirgspass zwischen Pocol bei Cortina d’Ampezzo und Selva di Cadore in der Provinz Belluno in den Dolomiten. Die Passhöhe liegt auf 2.236 m Meereshöhe, die Straße ist insgesamt 27 km lang. Von einem kleinen Hügel neben dem Pass hat man diese schöne Aussicht auf die Straße sowie den Monte Nuvolau und Monte Gusela im Hintergrund.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn teilst:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!