Auf dem Weg in den Teide Nationalpark

Von Santiago del Teide / Chio im Westen der Insel her kommend gibt es an der TF-38 einen kleinen Parkplatz von welchem aus man über einen schmalen Weg auf einen kleinen Berg wandern kann. Nach ca. 1000 m  hat man dann diesen Blick in südöstliche Richtung.

Sehr schön finde ich den Kontrast der grünen Kiefern zum rötlichen Lavagestein. Nahe der Baumgrenze wachsen die Bäume nicht mehr ganz so dicht wie noch ein Stück weiter unten.

 

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn teilst:

Schreib einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
error: Content is protected !!