Auf der Fraueninsel am Chiemsee

Die Insel Frauenchiemsee, auch Fraueninsel genannt, ist nach der Herreninsel die zweitgrößte der drei Inseln im Chiemsee. Ca. eine Stunde dauert es, bis man sie ein Mal gemütlich umrundet hat, zahlreiche Cafés und Biergärten laden zum anschließenden längeren Verweilen ein. Vor allem im Sommer ein super Ausflugsziel, die Insel ist mit einer Fähre von Seebruck, Gstadt oder Prien am Chiemsee aus erreichbar.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich, wenn du ihn teilst:

Schreib einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
error: Content is protected !!